Familie auf Zeit gesucht!

Bieten Sie Säuglingen und Kleinkindern aus akuten familiären Krisensituationen für einen befristeten Zeitraum Schutz und Geborgenheit. Werden Sie Bereitschaftspflegefamilie!

Familiäre Bereitschaftsbetreuung

Ein Zuhause auf Zeit für Kinder in einer Notlage

Kleiner Junge sitzt auf seinem Koffer und möchte per Anhalter mitgenommen werden

Educura sucht Familien, Paare oder Einzelpersonen, die bereit sind, ein Kind im Alter von 0 bis 4 Jahren vorübergehend aufzunehmen und zu betreuen. Die Gründe für diese Maßnahme können beispielweise Gewaltanwendung, Vernachlässigung oder Überforderung der leiblichen Eltern sein, also Umstände, die das Kindeswohl gefährden.

Als Familiäre Bereitschaftsbetreuung bieten Sie dem Kind für einen begrenzten Zeitraum einen geschützten Lebensraum und verlässliche, sichere Strukturen. Selbstverständlich sind Sie dabei nicht auf sich allein gestellt, sondern erhalten fortwährend Unterstützung durch unser Educura-Team.

Die Kinder bleiben in der Regel bis zur Klärung der weiteren Perspektive bei Ihnen.


Anforderungen an Sie:

Für die familiäre Bereitschaftsbetreuung suchen wir Einzelpersonen, Paare oder Familien, bei denen sich die Hauptbetreuungsperson im Alter von 28 bis 60 Jahren befindet, die gerne mit Kindern zusammenleben und diesen für einen befristeten Zeitraum ein sicheres Zuhause geben.

  • Die Hauptbetreuungsperson sollte nicht außerhäuslich tätig sein.
  • Befinden sich weitere Kinder im betreuenden Haushalt, sollten diese mindestens 3 Jahre alt sein.
  • Offenheit und Toleranz für eine Zusammenarbeit mit allen Beteiligten ist unerlässlich.
  • Es muss ausreichend Platz für die Unterbringung bei Ihnen zu Hause vorhanden sein.
  • Wünschenswert sind praktische pädagogische Erfahrungen aus dem eigenen Lebensumfeld – zum Beispiel bei Familien, deren eigene Kinder „langsam aus dem Haus gehen“. Eine pädagogische Ausbildung ist nicht zwingend erforderlich.
  • Die besondere Situation der Kinder erfordert Einfühlungsvermögen, Flexibilität und Einsatzbereitschaft.

Das bietet Educura Ihnen:

Unsere Fachkräfte bereiten Sie intensiv auf Ihre Aufgaben vor und begleiten Sie den gesamten Zeitraum, in dem das Kind sich in Ihrer Obhut befindet. Wir bieten Ihnen zudem die Möglichkeit zur Teilnahme an für Sie kostenfreien Schulungen und Seminaren.

  • Eine ganzheitliche, umfassende pädagogische Unterstützung und Beratung.
  • Praktische Hilfestellung und regelmäßige Hausbesuche.
  • Die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit anderen Bereitschaftspflegeeltern.
  • Reflexionsgespräche, supervisorischer Austausch und Hilfe in Krisensituationen.
  • Vergütung für Ihre Tätigkeit, die über dem festgesetzten Pflegesatz liegt.

 

Sie sind interessiert und möchten mehr über Familiäre Bereitschaftsbetreuung erfahren?

Informationsveranstaltung

Wann? Herbst 2017
Wo? Educura GmbH Bahnhostr. 24 47829 Krefeld

Ihre Ansprechpartnerinnen bei Educura:

Portrait Maria Nellessen

Maria Nellessen

Leitung Fachbereich Familiäre Bereitschaftspflege

Portrait Uta Wilhelmus

Uta Wilhelmus

stellv. Leitung Fachbereich Familiäre Bereitschaftspflege

0 21 51 - 782 16 34
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!